Ok, verstanden

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos


Leistungsspektrum

Planung

Kosten, Zeitpläne, Abläufe: Unsere Planung macht jedes Projekt kalkulierbar.

Montage

Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen auf Ihre Anforderungen zugeschnitten

Service

100% Service. Auf unseren Service können Sie sich verlassen. Wir stehen unseren Kunden 24h zur Seite.

Wartung

Eine gewissenhafte Wartung Ihrer Anlagen erhöht die Laufsicherheit & Effizienz.

Lei­stungs­spek­trum

EDV-­Klima­technik


Technik- und Serverräume benötigen viel Energie, um die an sie gestellten Aufgaben erfüllen zu können. Hierbei wird ein Großteil der Energie in Wärme umgewandelt und heizt den gesamten Raum auf. Die Server und Geräte arbeiten allerdings nur in einer eingeschränkten Temperaturspanne auf 100% ihrer Leistungsfähigkeit. Wird diese Spanne überschritten, verlieren sie an Leistung.

So beispielsweise die Zuverlässigkeit von Festplatten: 22°C (100% Leistung), 25°C (50%), 28°C (25%) und bei 31°C (12,5%). Weiterhin bedingen die fortwährende, technische Weiterentwicklung und der Technologiebedarf, dass in Serverräumen eine zunehmende Anzahl an Racks und Server untergebracht werden müssen. Dies führt zu einer rasanten Wärmeentwicklung / Wärmelast innerhalb des Raumes, die durch ein geeignetes Belüftungsund Kühlungskonzept abgeführt werden muss. Denn einen Ausfall der Server kann sich heutzutage kein Unternehmen mehr leisten und die Folgen eines solchen Versagens der Technik sind um ein Vielfaches höher als der Einbau und der Betrieb einer effektiven Klimaanlage von arctic fox.

Wir planen Ihr persönliches Klimatisierungskonzept an Hand Ihrer individuellen Kennzahlen, wobei alle Winkel Ihrer Räume erreicht und Wärmespitzen ausgeglichen werden. Um eine Ausfallsicherheit zu garantieren, besteht die Möglichkeit das System redundant aufzubauen, um eine störungsfreie Kühlung beim Ausfall eines Systems zu realisieren.

EDV-Klimatechnik
Abführen von Wärmelasten

Kälte­technik -
individuell und leistungs­stark


Die Kälte­tech­nik befasst sich unter anderem mit der Kühl­lagerung von Le­bens­mitteln und Che­mi­ka­lien, die in Kühl­räumen oder Tief­kühl­räumen aufbewahrt werden. Ein breites Feld, in dem Temperatur­differenzen von einem Kelvin schon über Weiter­verwend­barkeit der Güter entscheidet.

Störungen sind gerade auf diesem Gebiet besonders verheerend, daher werden Störungsmeldungen direkt an uns, als Dienst­leiter in Sachen Kältetechnik und Klimatechnik in Merzig und Umgebung, gemeldet. Wir reagieren sofort und sorgen für den reibungslosen Betrieb Ihrer Anlage.

Der Aufbau von Kühl­zellen und Tief­kühl­zellen gestaltet sich modular, wodurch wir, arctic fox, Ihre Kälte­lösung an Hand der Gegebenheiten vor Ort und Ihrer Bedürfnisse individuell erarbeiten, liefern und montieren.


Herausforderungen
Die Anforderungen an Kühl­zellen und Tief­kühl­zellen, vorrangig im Umgang mit Lebensmitteln, sind sehr hoch:
  • Fernüberwachung und Störungsmeldung an den Dienstleister
  • Wärmerückgewinnung für Warmwasser und Heizung
  • Ausgleich von (stark) schwankenden Kühllasten
  • Senkung des Energieverbrauchs und der CO2-Emmissionen

Vorteile
EDV-Klimatechnik
Kühllagerung von Lebensmitteln und Chemikalien
    Energieeffiziente Kältetechnik
  • Variierende Lastanforderungen werden ausgeglichen

  • Wärmerückgewinnung für die Erwärmung von Wasser
    oder zum Heizen möglich

  • Ausfallschutz, Fernwartung und Störungsmeldung
  • Systemkonfiguration und Systemsensoren können extern eingestellt und korrigiert werden
  • Störungsmeldungen des Systems werden nach Wunsch direkt
    an den Kälte- und Klimaanlagendienstleister versendet

  • Verringerung des Platzbedarfs
  • Moderne Geräte weisen durch ihre neue Bauart eine
    Stellflächenverringerung von 60% auf

  • Aufstellen der Verflüssigereinheit im Freien möglich,
    ein extra Technikraum wird überflüssig

Kalt­wasser­systeme - innovative Technik mit un­be­grenz­tem Leistungs­spektrum


Bei Kalt­wassersystemen handelt es sich um Klimasysteme, die nicht wie herkömmliche Systeme mit direkter Kältemittelverdampfung, sondern mit Kaltwasser als Kälteträger arbeiten. Dieses wird über ein Rohleitungssystem zu den einzelnen Innengeräten gepumpt und kühlt den gewünschten Bereich.

Als besonderer Vorteil dieser Technologie ist die realisierbare Regeltoleranz von einem Kelvin zu nennen, die die Kaltwassersysteme besonders attraktiv für die chemische Industrie / Pharmazie und Medizintechnik macht.

In Verbindung mit entsprechenden Innengeräten (bei­spiels­weise Kli­ma­kassetten oder Gebläse­konvektoren) plant und realisiert wir Ihre maßgeschneiderte Klimaanlage auf der Basis von Kaltwassersystemen

EDV-Klimatechnik
Kaltwassersysteme

Lüftungs­technik
in Merzig


Das Einsatzspektrum von Lüftungsanlagen und Lüftungstechnik ist breit gefächert. Zu- und Abluftanlagen sind für geschlossene Gebäude ratsam, in denen viele Menschen verkehren, beispielsweise
Einkaufszentren, Sporthallen und Flughäfen.

Weiterhin findet sich Lüftungstechnik in Montage- und Produktionshallen bzw. allgemein bei Maschinen in Form von Maschinenablüftungen. Auch in Garagen ist die Notwendigkeit einer Lüftungsanlage auf Grund der Fahrzeugabgase gegeben.

Als Fachpartner für führende Lüftungsanlagenhersteller in Hamburg, stehen wir Ihnen als kompetenter Ansprechpartner in Sachen bedarfsgerechter Planung und Realisierung von Lüftungsanlagen zur Seite.

Wir stellen uns jedem Kundenanliegen: angefangen bei Zu- und Abluftanlagen zum alleinigen Luftaustausch, über die Integration aufwändiger Filtersysteme für Laborräume und der Klimatisierung (inklusive geregelter Luftfeuchtigkeit, Kühlen und Heizen), bis zur kompletten Lüftungsanalge für ein Einkaufszentrum.


Herausforderungen
Produktmerkmale, die von Anwendern erwartet werden:
  • Senkung der Betriebskosten
  • Anpassung an das gegebene Platzangebot und
    die Leistungsanforderungen (Luftstromvolumen)
  • Störungsfreier Betrieb

Vorteile
EDV-Klimatechnik
Lüftungstürme eines Einkaufszentrums
    Effektivitätssteigerung bei der Klimatisierung
  • Ganzheitliche Systeme realisieren maximale Effizienz bei der Belüftung und allgemeinen

  • Klimatisierung Ihrer Gebäude
  • Reduzierung von Wartungsaufwand und Betriebskosten können durch die neue Bauart und stetige Weiterentwicklung der Technologie erreicht werden
  • optimale Filterung der Luft durch die Anordnung der Filter

  • Individuelle Zusammenstellung
  • Der modulare Aufbau der Lüftungssysteme ermöglicht die zentimetergenaue

    Größenanpassung der Aufbauten
  • Exakte Abstimmung des Luftstromvolumens an den spezifischen Bedarf

  • Gesamtlösungen werden aus einer Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten zusammengestellt

  • Präzise Konfiguration des Lüftungssystems
  • Akkurate Regelung und Einhaltung von Luftqualität, -feuchtigkeit sowie Temperatur

Profes­sionelle Kli­ma­anlagen im privaten Einsatz

Im Bereich der Technik für Privathäuser stellen wir uns höchsten Ansprüchen, um Luxus und höhere Lebensqualität in Ihre vier Wände einziehen zu lassen.

Klimatechnologien, Lüftungstechnologien und Wärmepumpen werden vorrangig angefragt, beispielsweise die gesamtheitliche Klimatisierung des Hauses oder von Teilbereichen, wie z.B. das Schlafzimmer oder das hauseigene Schwimmbad. Wir stehen Ihnen gern mit der Planung und Durchführung Ihrer persönlichen und hochwertigen Lösung zur Verfügung.

EDV-Klimatechnik
Reinigung der Klimaanlage

Split-­und Multi­split­systeme für die gewerb­liche Kli­mati­sierung


Generell unterscheiden sich Split- und Multisplitsysteme in der Anzahl der Innengeräte. Bei den Splitanlagen wird einem Außengerät ein Innengerät zugeordnet, bei den Multisplitsystemen können an einem Außengerät mehrere Innengeräte angeschlossen werden.

arctic fox bietet Ihnen die neuartigen, individuell konzipierten Splitsysteme, die ein nahezu unbegrenzt ausbaufähiges Leistungsspektrum, mit innovativer Technik verbindet. So realisieren wir eine optimale und zukunftsorientierte Versorgung Ihrer Projekte.

Gern werden Split- und Multisplitsysteme bei Gebäuden eingesetzt, die sich über mehrere Etagen erstrecken und sich gegebenenfalls nochmals in Teilbereiche gliedern. Hier ist eine individuelle Abrechnung der Betriebskosten und eine Klimatisierung der Bereiche (entsprechend des Vermietungsstandes) gewünscht, was durch ein spezifisches Gebäudeleitsystem realisiert werden kann.

Egal ob kleinere gewerbliche Anwendungen oder mittelgroße bis große Gebäude - Wir entwerfen die richtige Lösung für Ihre Anforderungen individuell nach Ihren Kennzahlen.


Herausforderungen
Beim Thema Klimatisierung werden an Splitsysteme bzw. Multisplitsysteme im Wesentlichen folgende Anforderungen gestellt:
  • Präzise Anpassung des Klimasystems auf die individuellen Gebäudeanforderungen
  • Senkung der Betriebskosten und CO2-Emmissionen (durch Wärmerückgewinnung)
  • Keine Energieverschwendung bei maximalen Komfort
  • Geräuschlose und zugluftfreie Klimatisierung (ohne "Störfaktor")

Vorteile
EDV-Klimatechnik
Multisplitsysteme
    Intelligentes Energiemanagement
  • Saisonale Effizienz: Effizienz der Klimaanlage über (eine) komplette Periode, umfasst Heiz- und Kühlsaison
  • Selbstreinigende Kassetten: Energiebedarf um 50% reduziert
  • Wärmerückgewinnung von Kühlgeräten, Klimaanlage etc.
  • Wiederverwendung für Wärme und Torluftschleier

  • Breite Auswahl an Innengeräten
  • Für jede Art von Dekor
  • Einbaugeräte, Wandgeräte, bodenstehende Geräte oder Unterdeckengeräte

    Volle Kontrolle
  • Splitsysteme bzw. Multispilsysteme ermöglichen die präzise Regelung einzelner Bereiche oder des gesamten Gebäudes
  • Überwachung des Systems per Internet realisierbar

  • Kompakte Lösungen
  • Geringe Stellfläche der Außengeräte
  • Minimale Rohrleitungssysteme im Gebäude
  • Platzsparende Unterdeckengeräte und Kanalgeräte für den Innenbereich möglich